Maschinen

klee curves 1 © Marja Flick-Buijs - Fotolia.com

Maschinelle Anlagen, aber auch Einzelmaschinen sind unabdingbar im Produktionsprozess eingebunden. Bei Zerstörung oder Beschädigung ist - abgesehen vom Zeitaufwand - eine Reparatur meist finanziell sehr belastend.

Sie erhalten Versicherungsschutz gegen Beschädigung oder Zerstörung der in Ihrem Eigentum stehenden und gewerblich genutzten Maschinen durch Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit oder Böswilligkeit, sofern visuell erkennbar. Weiters versichert sind Kurzschluss-Überspannungen, indirekter Blitz, Konstruktions-, Berechnungs-, Material- und Herstellungsfehler, Zerbersten infolge Zentrifugalkraft, Wassermangel in Dampfkesseln und Apparaten, Implosion oder sonstige Wirkungen von Unterdruck, Überdruck und Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen, Sturm, Frost sowie von außen mechanisch einwirkende Ereignisse.